Rallye (Tadschikistan)

pic tea„Roof of the World Rally"

Die internationale Auto-Rally von London nach Dushanbe (Tadschikistan) wird für einen karitativen Zweck durchgeführt. Die Veranstaltung ist ein richtiges Abenteuer. Jeden Sommer findet ein Team-Start in London statt, mit dem Ziel Kurgan-Tube in Südwest-Tadschikistan.

Unterwegs durchqueren die Mannschaften Wüsten, Flüsse, Buschland und das mächtige Pamir-Gebirge, welches dort das „Dach der Welt" genannt wird.
tadjik river crossing
Zusätzlich werden die Teams ermutigt, mit jedem den sie unterwegs treffen, "mit einer Tasse Tee auf die Welt anzustossen". Rally-Teilnehmer haben die Gelegenheit Gastfreundschaft zu erfahren und die Möglichkeit mit anderen Kulturen in Berührung zu kommen und sich auszutauschen.
rally brake;
Die Rally wird von der karitativen Organisation „Go Help" durchgeführt, unterstützt von der UK-registrierten Entwicklungshilfe-Organisation SWORDE-Teppa. SWORDE-Teppa betreibt in Tadschikistan eine populäre Schule für Englische Sprache, ein Ausbildungszentrum, Projekte zur Malaria-Vorbeugung und Öko-Tourismus, die von der Gemeinschaft unterstützt werden.
rally brakedown
Die „Roof of the World Rally" ist wahrhaftig das Abenteuer deines Lebens! Gecko Maps ist der offizielle Landkartenlieferant. Vertrieb und Werbung für die Charity-Rally erbringen wir kostenlos. Die Karten wurden von ACTED, bzw. der DEZA/SDC finanziert und unter der Leitung von Markus Hauser bei der Orell Füssli Kartographie AG hergestellt.
tom red mountains
Die Karten werden sicher den Rally-Teams helfen, sich durch die zerklüfteten und ehrfurchtgebietenden Felsenberge Tadschikistans zu navigieren.
rally partcipants
Fotos von Sophie Willingale